Loading...
Rossall School 2017-11-23T16:21:01+00:00

Rossall School

»Ich habe mich niemals besser aufgehoben gefühlt als in Rossall, da die Beziehung zu den eigenen Lehrern viel enger ist als in Deutschland. Man hatte immer die Möglichkeit direkt bei den Lehrern nachzufragen, auch nach der Schule oder am Wochenende.«

Esther, 17 Jahre

Sarah Jochums Internatsberatung Hamburg

Rossall wird im Good Schools Guide beschrieben als ›ein angenehmer Ort, an dem man sich aufgehoben und glücklich fühlen kann‹.
Auf einem historischen, 64 ha. großen Schulgelände an der malerischen Küste von Lancashire gelegen, ist Rossall eine der führenden privaten Internats- und Ganztagsschulen mit gemischten Klassen, in der Jungen und Mädchen im Alter von 2-18 Jahren in einer sicheren, geschützten und unterstützenden Umgebung aufwachsen.

Sarah Jochums Internatsberatung Hamburg

Die Atmosphäre, in der die Schüler hier das Leben und das Lernen genießen, ist freundlich, arbeitsintensiv und herausfordernd, sowohl im Unterricht als auch nach der Schule und an den Wochenenden. Der Gemeinschaftssinn, der die Schule auszeichnet, entsteht durch das konkurrenzlos hohe Niveau einer fürsorglichen Betreuung, die Diversität der Schülerschaft und auch durch die dauerhaft hier wohnenden Internatsschüler.
Mit einer Geschichte, die bis zum Jahr 1844 zurückreicht, vereint Rossal eine traditionelle britische Schulbildung mit einem modernen Ansatz, bei dem der Schwerpunkt auf die Entwicklung des Kindes als ganze Person gelegt wird.
Mit fast fünfzig verschiedenen Nationalitäten, die gemeinsam in Rossall leben und lernen, sind wir tatsächlich ein globales Dorf. Durch die Kombination von Tagesschülern aus Großbritannien und Schülern aus aller Welt erhält das Zusammenleben eine spannende und durch Internationalität geprägte Dimension und fördert die Wertschätzung unterschiedlicher Kulturen, Religionen und politischer Überzeugungen.
Dass die jungen Menschen bei uns in einer so freundlichen und kulturell vielfältigen Umgebung aufwachsen und lernen, hilft ihnen in ihrer Entwicklung zu gut ausgebildeten, selbstbewussten und kompetenten Persönlichkeiten – zu echten Weltbürgern.

Sarah Jochums Internatsberatung Hamburg

Akademische Fächer:

GCSE:

Art and Design, Biology, Business Studies, Chemistry, Computer Science, D&T, Drama, English Language, English Literature, Geography, History, Latin, Mathematics, French, German, Spanish, Music, PE, Physics, Psychology, Religious Studies

A-Level:

Art, Biology, Business Studies, Chemistry, Computer Science, D&T, Drama and Theatre Studies, Economics, English Literature, French, Further Mathematics, Geography, Geology, German, Graphic Communication, History, Mathematics, Music, Photography, PE, Physics, Psychology, Religious Studies, Spanish

IB:

Art, Biology, Business Studies, Chemistry, Design Technology, Economics, English, French, Geography, German, History, Mathematics, Music, Physics, Psychology, Spanish

Sprachen:

French, Spanish, German, Mandarin, Latin, (self-taught languages including Vietnamese, Russian)

Sport:

Archery, Athletics, Basketball, Climbing, Cricket, Croquet, Cross Country, Fencing, Fives, Football, Kayaking, Netball, Golf, Hockey, Hockey Sevens, Petanque (Boules), Pentathlon, Ross Hockey, Rounders, Rugby, Rugby 7’s, Sailing, Shooting, Squash, Swimming, Table Tennis, Tennis

Musik/Theater/Kunst:

Regular musical and drama productions. Speech and drama lessons available. LAMDA Exams. Strings Project, House Instrumental, Shout and Singing Competitions. Lessons available in everything from piano and french horn to voice and viola. Light and airy art studios. Students’ work is often entered in local and national competitions

Sarah Jochums Internatsberatung Hamburg

Wichtige Daten:

Lage:

Ländlich gelegen, direkt am Meer

Nächster Flughafen:

Manchester 60 Min.

Schülerzahl insgesamt:

13-18 Jahre: 374

Schüler in der Oberstufe: 157

Anzahl der Internatsschüler: 242

Davon Internationale Schüler: 172

Anzahl der Tagesschüler: 296

Unterbringung:

7 Internatshäuser (4 Jungen, 3 Mädchen):
Alle Häuser haben Einzelzimmer,
Zwei- und Dreibettzimmer.
Y12 und Y13 haben Einzelzimmer aber
dürfen auf Wunsch ein Zimmer teilen

Exeats:

Ja

Guardian erforderlich:

Nein (nur für Nicht-EU-Schüler)

Besonderheiten:

• Planetarium und Weltraum-Zentrum

• Golf-Akademie

• Speakers Series

Zurück Zur Übersicht

Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an:
+49 40-53058400

Oder schreiben Sie uns:
mail@sarah-jochums.de